Trainingslager in Sebnitz

21.02.2014

Gleich nach der Zeugnisausgabe starteten die Meißner (Kader-)Skater zum alljährlichen Trainingslager des Rollsport- und Inline-Verband Sachsen e. V. nach Sebnitz. Der Landestrainer und die Trainer der sächsischen Vereine hatten wieder ein anspruchsvolles Trainingsprogramm zusammengestellt. Alle Teilnehmer mussten an ihre Leistungsgrenzen gehen, wobei manche (temoporären) Ausfälle verzeichnet werden mussten. Claudia, unsere physiotherapeutische Betreuerin, zauberte so manches Tape-Kunstwerk auf die abgekämpften Sportler.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei den Großenhainer Sportfreunden für die Aurichtung bedanken!

Zurück